Alle Produkte:auf zu

Die MC3000B mit ihrem eloxierten und lackierten Aluminiumgehäuse löst zuverlässig Sichtprobleme im robusten Heavy-Duty Einsatz, selbst unter extremen Witterungs- und Umweltbedingungen. Mit zahlreichen verfügbaren Bildwinkeln und Steckverbindungen bietet sie ein breites Einsatzspektrum an Nutzfahrzeugen und mobilen Maschinen. Mechanisch wie elektrisch speziell ausgelegt auf die rauen Anforderungen im Heavy-Duty Einsatz und hochdruckreinigerdicht nach IP69K gewährleistet sie Langlebigkeit und Stabilität. Der energieeffiziente Automotive-CMOS-Sensor liefert eine aus-gezeichnete Bildqualität, selbst unter schwierigen Lichtverhältnissen. Die automatisch geregelte Scheibenheizung sorgt für freie Sicht auch bei tiefen Temperaturen – Qualität „Made in Germany“.

MC3000B – Heavy-Duty-Kamera

 

Produkt-Charakteristika auf einen Blick

  • Geeignet für Heavy-Duty Einsatz
  • Tauchwasser- und hochdruckreinigerdicht (IP68 und IP69K)
  • Betriebs- und Lagertemperatur
    -60 °C…+85 °C
  • 2,5 Watt Scheibenheizung
  • Automotive-CMOS-Sensor
  • 70°, 90°, 100° und 115° horizontaler Bildwinkel (weitere Bildwinkel auf Anfrage)
  • Bordnetztauglich, 9 V…32 V DC
  • Made in Germany

Die MC3000B-VA Kamera ist eine aus VA-Stahl gefertigte Heavy-Duty Kamera und damit einzigartig in der Motec Kameraserie. Die rostfreie Edelstahllegierung ist bestens für den Einsatz unter extremen Witterungs- und Umweltbedingungen, aber auch für besondere Hygieneanforderungen geeignet. Das Gehäuse ist hochdruckreinigerdicht auf IP69K geprüft und die Kamera hält Stöße von bis zu 50 g und Schwingungen bis zu 30 g aus. Bei Betriebstemperaturen von -40 °C bis +85 °C liefert der energie-effiziente Automotive-CMOS-Sensor durchgängig eine ausgezeichnete Bildqualität. Die integrierte automatisch geregelte 2,5 Watt Scheibenheizung sorgt außerdem für freie Sicht bei Temperaturen unter +5 °C.

MC3000B-VA – Heavy-Duty Edelstahl-Kamera

 

Produkt-Charakteristika auf einen Blick

  • Geeignet für Heavy-Duty Einsatz
  • Robustes, rostfreies Edelstahlgehäuse
  • Tauchwasser- und hochdruckreinigerdicht (IP68 und IP69K)
  • Betriebs- und Lagertemperatur
    -60 °C…+85 °C
  • 2,5 Watt Scheibenheizung
  • Automotive-CMOS-Sensor
  • 90°, 100° horizontaler Bildwinkel (weitere Bildwinkel auf Anfrage)
  • Bordnetztauglich, 9 V…32 V DC
  • Made in Germany

Die Kamera MC6000D ist speziell für den Heavy-Duty Einsatz entwickelt worden. Durch ihre robuste Bauart und der speziellen Oberflächenbehandlung ist sie für den Einsatz bei extremsten Witterungs-bedingungen geeignet. Auch Schock bis zu 50 g und Schwingungen bis zu 30 g können dieser Kamera nichts anhaben. Selbst bei Betriebstemperaturen von -40 °C bis +85 °C liefert der energie-effiziente Automotive-CMOS-Sensor eine ausgezeichnete Bildqualität. Eine integrierte automatisch geregelte 2,5 Watt Scheibenheizung sorgt außerdem für freie Sicht bei Temperaturen unter +5 °C.

MC6000D – Heavy-Duty Kamera

 

Produkt-Charakteristika auf einen Blick

  • Geeignet für Heavy-Duty Einsatz
  • Tauchwasser- und hochdruckreinigerdicht (IP68 und IP69K)
  • Betriebs-/Lagertemperatur -40 °C…+85 °C
  • Thermisch gehärtetes, verzerrungsfreies Glas
  • 2,5 Watt-Scheibenheizung
  • Automotive-CMOS-Sensor
  • 90° bzw. 70° horizontaler Bildwinkel
  • Bordnetztauglich, 9 V…32 V DC
  • Made in Germany

MC7000P – Robuste Heavy-Duty Kamera

 

Produkt-Charakteristika auf einen Blick

  • Universalkamera mit robustem Kunststoffgehäuse
  • Moderne Bildelektronik (CMOS-Chip)
  • Passt sich wechselnden Lichtverhältnissen schnell an
  • Scharfe Bilder auch bei Gegenlicht
  • Edelstahlhalterung optional

MC7000P-E – Robuste Heavy-Duty Kamera

 

Produkt-Charakteristika auf einen Blick

  • Universalkamera mit robustem Edelstahlgehäuse
  • Moderne Bildelektronik (CMOS-Chip)
  • Passt sich wechselnden Lichtverhältnissen schnell an
  • Scharfe Bilder auch bei Gegenlicht
  • Edelstahlhalterung optional

Die MC7180N Weitwinkelkamera ist die perfekte Kamera für Heavy-Duty 270°-/360°-Rundumsicht-systeme. Der 180°-Bildwinkel und die kleine Bauform erlauben die Anpassung an unterschiedlichste Fahrzeuge und Sichtprobleme. Aber auch als Einzelkamera ist die MC7180N durch die hochdruck-reinigerdichte Gehäuseschutzart bestens für den Heavy-Duty Einsatz geeignet. Sie hält Stöße von bis zu 50 g und Schwingungen bis zu 5 g aus. Bei Betriebstemperaturen von -40 °C bis +85 °C liefert der energieeffiziente Automotive-CMOS-Sensor durchgängig eine ausgezeichnete Bildqualität.

MC7180N – Weitwinkelkamera

 

Produkt-Charakteristika auf einen Blick

  • Hochdruckreinigerdicht (IP69K)
  • Betriebs- und Lagertemperatur
    -40 °C…+85 °C
  • CMOS 1/3“ Bildsensor mit Sensorauflösung H 672 x V 492 Pixel
  • 180° horizontaler Bildwinkel

Die Wärmebildkamera liefert auch bei absoluter Dunkelheit oder bei starker Rauchentwicklung klare Bilder. Der Fahrer sieht bis zu fünfmal weiter als mit herkömmlichen Scheinwerfern und kann Personen, Tiere oder Gegenstände früher erkennen. Motec vertreibt die PathFindIR des US-Herstellers FLIR exklusiv in Deutschland.

PathFindIR II – Wärmebildkamera

 

Produkt-Charakteristika auf einen Blick

  • Robustes und wasserdichtes Gehäuse
  • Benötigt keine Lichtquellen
  • Klare Bilder bei Dunkelheit, Nebel, Regen oder Schnee
  • Weitwinkelobjektiv 19 mm
  • Integrierte Heizelemente
  • Kompatibel mit nahezu jedem Display

Die MC9050 wird an der Innenseite der Gabel montiert und ist damit immer auf Augenhöhe mit der Palette. Das Pin-Hole-Objektiv und die damit verbundene, stecknadelgroße Öffnung des Gehäuses vermindert das Risiko, dass Gitterboxen oder Paletten das Objektiv beschädigen.

MC9050 – Robuste Zinkenkamera

 

Produkt-Charakteristika auf einen Blick

  • Gehäuse aus Edelstahl
  • Höchste Schockfestigkeit
  • Montage an der Gabelinnenseite

Die MC9150 wird am Gabelrücken montiert und ist dadurch vor Stößen geschützt. Zusätzlichen Schutz bietet das Pin-Hole-Objektiv. Die kleine Öffnung des Gehäuses vermindert das Risiko, dass Gitterboxen oder Paletten das Objektiv beschädigen. Der 50°-Bildwinkel ermöglicht die Sicht auf beide Zinken.

MC9150 – Staplerkamera mit Pin-Hole-Objektiv

 

Produkt-Charakteristika auf einen Blick

  • Robustes Edelstahl-Gehäuse
  • Geeignet für Hochdruckreiniger (IP69K)
  • Pin-Hole-Objektiv (3mm)
  • CMOS-Sensor
  • Optimale Bilder auch bei schwachem Licht

Die MC5200 wurde speziell für die Lastüberwachung an Kranen entwickelt. Moderne Video-modultechnik liefert scharfe und kontrastreiche Bilder und erlaubt einen bis zu 26-fachen Zoom. Über den Motec System-Bus (MSB) kann der Kranfahrer die Kamera einfach bedienen.

MC5200 – Motorzoom-Kamera

 

Produkt-Charakteristika auf einen Blick

  • Robustes Aluminium-Gehäuse
  • Scharfe und kontrastreiche Bilder
  • Bis zu 26-facher optischer Zoom
  • Horizontale Bildwinkel von 1,6° bis 47,5°
  • Integrierte Scheibenheizung

Die MCDE3000 ist eine mobiltaugliche Ethernet-Kamera, die in Netzwerken nach IEEE 802.3 (LAN) als Industriekamera eingesetzt wird. Ausgerüstet mit intelligenter Bildverarbeitung und dynamischen Overlays fungiert sie als Smartsensor in einer Vielzahl von Anwendungen. Wie z. B. Einbindung in bestehende Video-überwachungssysteme oder Videostreaming über große Entfernungen. Die MCDE3000 erfüllt die Anforderung der zukünftigen digitalen Kameraschnittstelle des AEF.

MCDE3000 – OEM-Ethernetkamera/Industriekamera

 

Produkt-Charakteristika auf einen Blick

  • Integrierte, FPGA-basierte Videoverarbeitung
    für kundenspezifische Funktionen wie:
    - Bildverarbeitung
    - Objektverfolgung, aktive Overlayeinblend.
    - Inspektion und Vermessung von Objekten
    - Lesen von codierten Infos (QR-Codes/OCR)
    - Binärbildverarbeitung
    - Augmented Reality
  • Volldigitale Bild-/Videoübertragung (30 fps)
  • Videoausgabeformat Motion-JPEG
  • Konfigurierbare Videoauflösung, Kompressionsrate und Bildwiederholrate
  • Optional mit LED/IR Beleuchtung
  • Spannungsversorgung über PoE
  • Zukunftssicher durch Software-Updates
  • Qualität „Made in Germany“

Sie haben Fragen zu unseren Rückfahrkameras? Kontaktieren Sie Ihren Ansprechpartner.

Unsere Qualitätslösungen werden modular und passgenau auf Ihre Bedürfnisse und die Anforderungen Ihrer Fahrzeug- und Maschinentypen zugeschnitten.

Zertifizierte Qualität

Top-Qualität auf allen Ebenen. Motec ist nach ISO 9001 und ISO14001 zertifiziert und führt als "Zugelassener Wirtschaftsbeteiligter" das AEO-Zertifikat.

 

 
Produktkatalog

Produktkatalog

Zuverlässige Komponenten – intelligente Systemlösungen

 
Sie möchten mehr wissen?

Sie möchten mehr wissen?

Hier finden Sie den richtigen