Kamerasysteme für Feldhäcksler

Flotten-Funklösung: Die Fahrer zusätzlicher Schlepper am Feldrand können das Kamerabild des Auswurfbogens empfangen und sehen den Füllstand des Anhängers. Zudem kontrolliert der Fahrer die gleichmäßige Befüllung und den Füllstand. Dadurch wird mit dem Motec Funksystem eine optimale Zusammenarbeit zwischen Erntemaschine und Abfahrfahrzeugen gewährleistet.

Das Bild des Anhängers kann an beliebig viele weitere Empfänger übertragen werden und wird sowohl auf dem Motec Monitor als auch auf einem Werksterminal angezeigt. So sind alle Fahrer über den Füllstand des Ladewagens informiert und können ihre Geschwindigkeit optimal aufeinander abstimmen.

So profitieren Sie

  • Optimale Abstimmung der Fahrer für eine effiziente Transportkette
  • Exakte Ausrichtung des Auswurfbogens zur gleichmäßigen Befüllung des Anhängers
  • Geringere Standzeiten – schnellere Ernte

Mehr über die eingesetzten Motec Kamerasysteme erfahren

X
Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie unseren Datenschutz- und Cookie-Richtlinien zu..
OK