Motec Kamerasysteme für logistische und taktische Militärfahrzeuge

Motec Kamerasysteme unterstützen Fahrzeugführer, Kommandanten und Besatzung von logistischen und taktischen Fahrzeugen dabei, ihre Aufträge sicherer und effizienter durchzuführen. Robuste Heavy-Duty Kamera-Monitor-Systeme helfen dem Fahrer, Fahrwege sowie die nähere Umgebung präzise zu überwachen. Hindernisse oder Gefahren im Umfeld des Fahrzeugs werden frühzeitig erkannt. Motec Kamerasysteme helfen Leben zu schützen, Arbeitsbedingungen zu erleichtern und Kosten zu sparen.

Motec Entwicklungen basieren auf den hohen Anforderungen aus Industrie und Verteidigung und deren militärischen Standards. Der mechanische und elektrische Aufbau unserer Kamerasysteme widersteht höchsten Belastungen bezüglich Schock, Schwingung, Staub und Nässe.

Motec Kamera-Monitor-Systeme unterliegen zum Teil einem störfesten elektrischen Aufbau gemäß folgender Normen: MILSTD-461F; MIL-STD-1275D; EN 61000-4-4:2012; EN 61000-4-2:201209.

Motec baut Ihnen das richtige Kamerasystem

  • Individueller, projektbezogener Kamerabau in Kleinstserie möglich
  • Kundenspezifische Anforderungen umsetzbar
  • Umsetzung aller notwendigen Normen
Für die Praxis bedeutet das u. a.:

  • Passende Gehäuseschutzart für jeden Einsatzzweck
  • Hohe elektromagnetische Verträglichkeit (EMV)
  • Schock- und schwingfest für hohe Belastungen
  • Hoher Temperaturbereich für jeden Einsatzort
  • Speziallackierungen
  • Motec Qualität „Made in Germany”
X
Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie unseren Datenschutz- und Cookie-Richtlinien zu..
OK