Motec schützt Leben, indem mobile Maschinen und ihre Umgebung sicherer werden. Motec erleichtert die Arbeit des Maschinenbedieners, indem Stress und unangenehme Körperhaltungen reduziert werden. Motec hilft Unternehmen erfolgreicher zu werden, indem Prozesse beschleunigt und Schäden vermieden werden.

Motec Kamera-Monitor-Systeme geben dem Fahrzeugführer einen freien Blick auf die Stellen, die er normalerweise ohne technische Hilfe nicht einsehen könnte (tote Winkel). Motec Kamerasysteme beobachten auch Prozesse, die innerhalb von Maschinen stattfinden und mit bloßem Auge nicht sichtbar sind.

Motec Kamerasysteme werden unter rauen Arbeitsbedingungen und im Dauereinsatz bei Wind und Wetter eingesetzt. Und genau dafür wurden sie konzipiert – robust – zuverlässig – individuell.

 

Motec Kamerasysteme für jeden Einsatzzweck an mobilen Maschinen!

  • Digitale Kamerasysteme oder analoge Kamerasysteme
  • Videoauflösung bis FullHD
  • Gehäuse für lange Lebensdauer und hohe EMV-Performance
  • Extra starke und chemisch gehärtete Schutzgläser (Kameras)
  • Staub- und hochdruckreinigerfeste Gehäuse (IP68, IP69K), dank luftdichter Versiegelung
  • Robustes mechanisches Design mit vibrations- und schockresistenter Elektronik
  • Betriebstemperatur -60 °C...+85 °C
  • Zuverlässige bordnetztaugliche Elektronik mit vielfältigen Kabel- und Steckeralternativen
  • Datenübertragung per Kabel oder Funk
  • Monitore in allen Größen und für jeden Einsatzzweck
  • Videosteuereinheiten für eine oder mehrere Kameras/Monitore
  • Motec Qualität „Made in Germany”
Logo des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie