Technischer Motec Service – Rücksendungen

Hinweis: Retouren aus einem Drittland außerhalb der Europäischen Union sind hinsichtlich der Zollabwicklung und zollrelevanter Daten im Voraus mit Motec abzustimmen. Nicht ordnungsgemäß deklarierte oder unfreie Warenrücksendungen kann Motec nicht annehmen.

Bevor Sie defekte Ware an Motec zurücksenden, ist es zwingend notwendig, dass Sie vorher Kontakt mit unserer Technik-Hotline aufnehmen.

Wenn Sie von uns eine Freigabe zur Rücksendung erhalten, dann laden Sie sich bitte das Rücksendeformular herunter, füllen es aus und senden es zusammen mit der defekten Ware an Motec zurück.

Nicht ordnungsgemäß deklarierte oder unfreie Warenrücksendungen kann Motec nicht annehmen.

Falls Sie dazu Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Motec macht Ihnen die Rücksendung so einfach wie möglich 

  • Kontakt mit Motec aufnehmen
  • Nach Freigabe, Formular runterladen und ausfüllen
  • Gerät und Formular zurückschicken
  • Schaden wird von Motec geprüft und Reparaturkosten kalkuliert
  • Reparatur oder Ersatzgerät behalten – Sie entscheiden
X
Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie unseren Datenschutz- und Cookie-Richtlinien zu..
OK